Hier wollt die SG live in der Halle für ein Spiel in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga sehen?
Die SG auf internationaler Bühne - Hier gibt's die Tickets für die VELUX EHF Champions League!
Hier findet Ihr eine Übersicht aller Vorverkaufsstellen, an denen Ihr SG Tickets erwerben könnt!
Hier findet Ihr den Hallenplan der FLENS-ARENA und unsere Ticketpreise!
Eure erste Adresse in Flensburg - Im SG Fanshop findet Ihr alles was Euer Fanherz begehrt!
Tickets
Alles rund um die HBL-Dauerkarte

Mit dem Kauf einer HBL Dauerkarte/n (oder HBL Rückrundendauerkarte/n) bei der SG Flensburg-Handewitt haben Sie gleichzeitig einen Abo-Vertrag abgeschlossen und brauchen sich somit, für die neue Saison um nichts weiter zu kümmern und keinerlei Bestellformulare abgeben oder Fristen einhalten.

Was heißt das genau?
Bei ausbleibender Kündigung (Kündigungsfrist ist der 15. März 2020) verlängert sich…

Mit dem Kauf einer HBL Dauerkarte/n (oder HBL Rückrundendauerkarte/n) bei der SG Flensburg-Handewitt haben Sie gleichzeitig einen Abo-Vertrag abgeschlossen und brauchen sich somit, für die neue Saison um nichts weiter zu kümmern und keinerlei Bestellformulare abgeben oder Fristen einhalten.

Was heißt das genau?
Bei ausbleibender Kündigung (Kündigungsfrist ist der 15. März 2020) verlängert sich das Abonnement für Ihren Stammplatz/plätze automatisch für die neue Bundesligasaison. Haben Sie kein Interesse mehr an Ihrer HBL Dauerkarte/n müssen Sie diese fristgerecht in schriftlicher Form über das hier befindliche Formular kündigen.

Wir weisen darauf hin, dass Platzänderungen/Wechsel nur mit einem Tauschpartner möglich sind, ansonsten leider nicht.

Bei ausbleibender Kündigung werden wir Ihnen automatisch Ihre Dauerkarte/n für die kommende Bundesligaspielzeit 2020/2021 buchen. Die Zahlungsweise entspricht der aus der letzten Saison. Ausführliche Informationen zu den Dauerkartenpreisen sowie zur Zahlungs- und Zustellungsabwicklung erhalten Sie bis Ende Februar 2020 (postalisch und per Mail).

Bitte denken Sie ebenfalls daran, uns rechtzeitig neue Anschriften oder Änderungen in der Rechnungsanschrift mitzuteilen.

Sofern Sie Ihre Dauerkarte/n übertragen möchten, nutzen Sie bitte ebenfalls das hier befindliche Formular und schicken uns dieses bis spätestens 15. März 2020 komplett ausgefüllt und unterschrieben zurück.

Sollte sich ihre Ermäßigungsstufe im Stehplatzbereich für die neue Saison (ab August 2020) ändern, muss dies ebenfalls bis zum 15. März 2020 über das hier befindliche Formular mitgeteilt werden (z.B. Eintritt ins Rentenalter, Start ins Studenten- oder Berufsleben).

Neue HBL Dauerkarten werden nach aktuellem Stand nur im Stehplatzbereich verfügbar sein. Ein entsprechendes Formular wird ab Anfang April an dieser Stelle verfügbar sein.
 

Formular Kündigung / Übertragung

Formular Änderung Ermäßigungsstufe Stehplatzbereich

mehr lesen weniger lesen
Die HBL-Rückrundendauerkarte

Die limitierte HBL Rückrundendauerkarte ist ab sofort erhätlich und ein perfektes Geschenk für Jung und Alt. Die Rückrundendauerkarte gibt es nur im Stehplatzbereich und ist im SG Fanshop, wie auch bei den Heimspielen in der FLENS-ARENA (Versand der Chipkarte am Folgetag) zu erwerben.

Die Rückrundendauerkarte ist ab Februar 2020 gültig und beinhaltet insgesamt 8 HBL Ligaspiele.

Folgende…

Die limitierte HBL Rückrundendauerkarte ist ab sofort erhätlich und ein perfektes Geschenk für Jung und Alt. Die Rückrundendauerkarte gibt es nur im Stehplatzbereich und ist im SG Fanshop, wie auch bei den Heimspielen in der FLENS-ARENA (Versand der Chipkarte am Folgetag) zu erwerben.

Die Rückrundendauerkarte ist ab Februar 2020 gültig und beinhaltet insgesamt 8 HBL Ligaspiele.

Folgende Highlights erwartet die Hölle Nord: der ewige Nordrivale, der THW Kiel wird zu Gast sein wie auch die Mannschaft des SC Magdeburg. Für Mitte März ist die Revanche gegen den amtierenden Tabellenführer aus Hannover-Burgdorf datiert. Ebenfalls wird das topbesetzte Team der MT Melsungen seine Stippvisite in Flensburg abgeben und auch die Mannschaften aus NordhornWetzlar, Lemgo und Stuttgart.

Folgende Preise gelten:

Kategorie

Preis

Preis beim Einzelkauf

Ersparnis

Stehplatz erwachsen

80€

124€

44€

Stehplatz, ermäßigt*

70€

102€

32€

Stehplatz, jugendlich**

50€

86€

36€

*ermäßigt: Schüler, Studenten, Auszubildende, Menschen mit Behinderung, Wehrdienstleistende, FSJler, Rentner und Fan Club Mitglieder. Ein gültiger Nachweis muss bei Betreten der Spielstätte erbracht werden.

**jugendlich: ab dem 6. bis einschließlich dem 16. Lebensjahr (Ausweispflicht). Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt und benötigen keine Eintrittskarte.

Ein Bestellformular mit vollständigen Kontaktdaten des Inhabers ist notwendig.

BESTELLFORMULAR

Es gilt der Abo-Vertrag - bitte beachten:
Mit dem Kauf einer HBL Rückrundendauerkarte wird ein Abo-Vertrag abgeschlossen.

ABO-VERTAG

Bei ausbleibender Kündigung (Frist: 15. März) wandelt sich die Rückrundendauerkarte automatisch in eine ganzjährige Dauerkarte. Je nach Zahlungsart (SEPA Lastschrift oder auf Rechnung) bekommen Sie ab Mitte April eine Rechnung bzw. wird der fällige Betrag von Ihrem Konto abgebucht. Über Preise und Konditionen werden wir Sie rechtzeitig (ab Ende Februar) ausführlich informieren.

Sämtliche Formulare (Kündigung, Änderung der Kontaktdaten, Änderung der Ermäßigungsstufe) finden Sie ab Ende des Jahres auf unserer Homepage im Bereich Tickets.  

mehr lesen weniger lesen
Clubsale

Ticket-Zweitmarkt „Clubsale"

Ab der Saison 2019/20 wird der Online Ticket-Zweitmarkt „Fansale“ wird von seinem Nachfolger „Clubsale“ abgelöst.
Dort haben Sie die Möglichkeit sicher und seriös Ihre Tickets zum Verkauf anzubieten. Ein Weiterverkauf von Tickets über den Ticket-Onlineshop ist grundsätzlich bis zum Spieltag und somit auch im kurzfristigen Verhinderungsfall möglich. Wir weisen in…

Ticket-Zweitmarkt „Clubsale"

Ab der Saison 2019/20 wird der Online Ticket-Zweitmarkt „Fansale“ wird von seinem Nachfolger „Clubsale“ abgelöst.
Dort haben Sie die Möglichkeit sicher und seriös Ihre Tickets zum Verkauf anzubieten. Ein Weiterverkauf von Tickets über den Ticket-Onlineshop ist grundsätzlich bis zum Spieltag und somit auch im kurzfristigen Verhinderungsfall möglich. Wir weisen in diesem Zusammenhang nochmals daraufhin, dass jeglicher Verkauf über andere Plattformen (wie eBay, Viagogo oder Facebook) untersagt ist. Dort angebotene Tickets werden mit sofortiger Wirkung gesperrt.

Nach einem erfolgreichen Anmelden kann man im Bereich „Mein Konto“ die Tickets einsehen und diese kinderleicht über das Verschieben eines Reglers für den Verkauf freischalten. Neben den Spielen aus der Dauerkarte können auch Tageskarten über dieses Portal verkauft werden, sofern diese über Ihre Kundendaten gebucht worden sind. Sollte dies nicht der Fall sein, haben Sie leider keine Möglichkeit diese zu verkaufen.

Denken Sie daran, dass bis Dezember nur Spiele der Hinrunde freigeschaltet sind. Die Rückrundenspiele werden dann ab Dezember mit dem Verkaufsstart der Rückrundenspiele freigeschaltet.

Nach einem erfolgreichen Verkauf erhält man als Verkäufer den Betrag des Ticketpreises ausgezahlt. Bei der Dauerkarte beträgt der Betrag 1/17 des Kaufpreises. Der Verkaufserlös wird zeitnah, spätestens 14 Tage nach Spieldatum auf das angegebene Bankkonto überwiesen. Als Verkäufer brauchen sich um nichts mehr kümmern, denn die Abwicklung erfolgt durch die SG Flensburg-Handewitt. Das Ticket aus der Dauerkarte des Verkäufers wird für das jeweilige Spiel auf der Chipkarte gesperrt. Dem Käufer wird ein neues Ticket ausgestellt. Dauerkarteninhaber müssen ihre Karte somit nicht aus der Hand geben. Sollte Ihr Ticket nicht weiterverkauft werden, bleibt es auf der Chipkarte aktiviert und Sie können diese jederzeit doch noch kurzfristig nutzen.

Der Verkauf von folgenden Tickets ist über Clubsale ausgeschlossen:

  • Ehren-/Arbeits- oder Freikarten

  • Gästetickets

  • Über das Mikrosponsoring BAES erworbene Tickets

  • Logenkarten

 

Anleitung für Kunden, die bislang noch kein LogIn in unserem Online-Ticket-Shop haben.

Anleitung ohne Log-In

Anleitung für Kunden, die bereits einen vorhanden LogIn in unserem Online-Ticket-Shop haben.

Anleitung mit Log-In

mehr lesen weniger lesen
SG Tickethotline

01806 99 77 18

Mo. - Fr. 08:00 - 21:00 Uhr, Sa. 08:00 - 20:00 Uhr, So./Feiertag 10:00 - 20:00 Uhr (0,20 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Mobilfunknetz)