Stripes
Stripes
Rasmus Lauge
Grenzenlose Leidenschaft

SC DHfK Leipzig

Hintere Reihe von links: 
Karsten Günther (Geschäftsführer), Andreas Rojewski, Niclas Pieczkowski, Maciej Gębala, Aivis Jurdžs, Franz Semper, Dr. René Toussaint (Teamarzt).

Mittlere Reihe:
Michael Biegler (Cheftrainer), André Haber (Co-Trainer), Bastian Roscheck, Maximilian Janke, Alen Milošević, Philipp Weber, Gregor Remke, Tillmann Quaas (Physiotherapeut), Sebastian Weber (Physiotherapeut).

Vordere Reihe:
Hagen Pietrek (Athletiktrainer), Lukas Binder, Raul Santos, Miloš Putera, Jens Vortmann, Lucas Krzikalla, Patrick Wiesmach, Prof. Dr. Pierre Hepp (Teamarzt). 


Die Transfers
Zugänge: Patrick Wiesmach (Aalborg Håndbold/Dänemark), Maciej Gębala (Wisla Plock/Polen), Raul Santos (THW Kiel)
Abgänge: Peter Strosack (TuS N-Lübbecke), Tobias Rivesjö (IL Runar/Norwegen), Benjamin Meschke (HBW Balingen-Weilstetten), Yves Kunkel (MT Melsungen)

Der Trainer
Michael Biegler (05.04.1961) arbeitet seit Januar in Leipzig. Er ist schon lange dabei, trainierte einst die Bundesligisten Hameln, Gummersbach, Minden, Wilhelmshaven, Magdeburg und Großwallstadt. Zuletzt betreute er die DHB-Frauen.


Der Verein
Gründungsjahr: 1954
Geschäftsstelle: SC DHfK Handball Verwaltung GmbH, Schletterstraße 10a, 04107 Leipzig; Telefon: 0341-355820 30, E-Mail: geschaeftsstelle@scdhfk-handball.de
Halle: Arena Leipzig (7500 Plätze)
Geschäftsführer: Karsten Günther
Größte Erfolge: sechs Mal DDR-Meister, Europapokal der Landesmeister 1966, Bundesliga-Aufstieg 2015
Zuschauerschnitt: 2017/2018: 4182
Saisonetat: 4,9 Millionen Euro
Internet-Adresse: www.scdhfk-handball.de

Die SG-Bilanz gegen den SC DHfK Leipzig (Stand: 20. Dezember 2018)
Gesamt: 7 Spiele, 6 SG Siege, 1 Niederlage; 200:172 Tore
zu Hause: 3 Siege, 96:78 Tore
Letztes Heimspiel: 30:27 (1.4.2018)