Stripes
Stripes
Rasmus Lauge
Grenzenlose Leidenschaft

Bergischer HC

Mannschaft Saison 2013/2014


Hintere Reihe von links: 
Michael Hegemann, Viktor Szilagyi, Maximilian Weiß, Stanko Sabljic, Fabian Gutbrod, Emil Berggren, Maximilian Hermann, Benjamin Meschke.

Mittlere Reihe:
Kristian Nippes, Dr. Diederich von der Heyde (Mannschaftsarzt), Carsten Walonka (Physiotherapeut), Sebastian Hinze (Trainer), David Gröger (Athletik-Trainer), Siegfried Knapik (Mannschaftsbetreuer), Christian Hoße, Alexander Oelze.

Vordere Reihe:
Max Adams, Richard Wöss, Arnor Thor Gunnarsson, Björgvin Pall Gustavsson, Mario Huhnstock, David Ferne, Jan Artmann, Moritz Barwitzki. 
 

 

Die Transfers
Zugänge: Benjamin Meschke (Eintracht Hildesheim), Björgvin Gustavsson (SC Magdeburg), Fabian Gutbrod (HBW Balingen-Weilstetten), Maximilian Hermann (HIT Tirol/Österreich)
Abgänge: Jiri Vitek (HSC 2000 Coburg), Jan Stochl (HC Erlangen), Fabian Bohnert


Der Trainer
Sebastian Hinze (26.04.1979) war beim Bundesliga-Aufstieg 2011 noch Spieler, übernahm dann aber bereits im Abstiegskampf das Traineramt. Nun feierte er seinen ersten Aufstieg als Coach. Für die beiden Stammvereine LTV Wuppertal und SG Solingen war er bereits als Spieler aktiv.


Die SG-Bilanz gegen den Bergischen HC (Stand: 30. März 2014)
Gesamt: 4 Spiele, 4 SG-Siege; 137:88 Tore
zu Hause: 2 Siege; 71:35 Tore
Letztes Heimspiel: 34:15 (26.3.2014)

Der Verein
Gründungsjahr: 2006 (vorher SG Solingen und LTV Wuppertal)
Geschäftsstelle: BHC Marketing GmbH, Neuenhofer Straße 11, 42657 Solingen; Telefon 0212-594590, Fax 0202-8979478, Mail: info@bhc06.de
Hallen: Unihalle Wuppertal (3200 Zuschauer), Klingenhalle Solingen (2800 Zuschauer)
Geschäftsführer und Sportlicher Leiter: Jörg Föste
Größte Erfolge: Bundesliga-Aufstieg 2011 und 2013
Zuschauerschnitt: 2012/2013: 1722; 2013/2014: 2500 kalkuliert
Saisonetat: 2,6 Millionen Euro
Internet-Adresse: www.bhc06.de