Stripes
Stripes
Rasmus Lauge
Grenzenlose Leidenschaft

THW Kiel

Mannschaft Saison 2010/2011



Hintere Reihe von links:
Dr. Frank Pries (Mannschaftsarzt), Daniel Kubes, Filip Jicha, Kim Andersson, Momir Ilic, Oliver Thormählen (Betreuer).

Mittlere Reihe:
Jan Bock (Osteopath), Uwe Brandenburg (Physiotherapeut), Tobias Reichmann, Aron Palmarsson, Marcus Ahlm, Daniel Narcisse, Milutin Dragicevic, Ole Viken (Athletik-Trainer).

Vordere Reihe:
Dr. Detlev Brandecker (Mannschaftsarzt), Henrik Lundström, Dominik Klein, Thierry Omeyer, Andreas Palicka, Christian Sprenger, Christian Zeitz, Alfred Gislason (Trainer).

 

 

Die Transfers
Zugänge: Milutin Dragicevic (BSV Bjerringbro-Silkeborg/Dänemark), Daniel Kubes (TBV Lemgo), Jerome Fernandez (Ciudad Real)
Abgänge: Igor Anic (VfL Gummersbach), Börge Lund (Rhein-Neckar Löwen), Peter Gentzel (Schweden), Daniel Wessig (HSC Coburg), Hendrik Pekeler (Bergischer HC)

 

Der Trainer
Alfred Gislason (07.09.1959) ist einer der Großen der Zunft, gewann gleich in seinem ersten Jahr beim THW die deutsche Meisterschaft sowie den DHB-Pokal und setzte mit der Champions League im Mai das nächste Ausrufezeichen. Seine früheren Trainer-Stationen lauten KA Akureyri (1991-1997), SG Hameln (1997-1999), SC Magdeburg (1999-2006) und VfL Gummersbach (2006-2008).


 

Die SG-Bilanz gegen den THW Kiel (Stand: 20. April 2011)
Gesamt: 66 Spiele, 22 SG-Siege, 4 Unentschieden, 40 Niederlagen; 1714:1798 Tore
zu Hause: 16 Siege, 2 Unentschieden, 12 Niederlagen; 788:774 Tore
Letztes Heimspiel: 31:37 (13.10.2010)

 

Der Verein
Gründungsjahr: 1904
Geschäftsstelle: THW Kiel Handball Bundesliga GmbH & Co KG, Ziegelteich 30, 24103 Kiel; Telefon: 0431-670390, Fax: 0431-6703930
Halle: Sparkassen-Arena (10.250 Zuschauer)
Geschäftsführer: Uli Derad, Sabine Holdorf-Schust
Größte Erfolge: 16 Mal Deutscher Meister, Champions League 2007 und 2010, DHB-Pokalsieger 1998-2000, 2007-2009, EHF-Pokalsieger 1998, 2002 und 2004
Zuschauerschnitt: 2009/2010: 10.250; 2010/2011: 10.250 kalkuliert
Saisonetat: 7,5 Millionen Euro
Internet-Adresse: http://www.thw-provinzial.de