Stripes
Stripes
Rasmus Lauge
Grenzenlose Leidenschaft

DHC Rheinland

Mannschaft Saison 2010/2011


Hintere Reihe von links:
Dr. Guido Laps (Arzt), Arni Thor Sygtryggsson, Maciej Dmytruszynski, Jan-Olaf Immel, Sebastian Linder, Michiel Lochtenbergh, Kai Wandschneider (Trainer).

Mittlere Reihe:
Dr. Ralph Goldschmidt (Arzt), Harald Neises (Physiotherapeut), Sigurbergur Sveinsson, Kentin Mahé, Kristian Nippes, Michael Wittig, Tobias Plaz, Herbert Genzer (Betreuer).

Vordere Reihe:
Klaus Pelzer (Physiotherapeut), Thorsten Ribbecke (Athletik-Trainer), Daniel Wernig, Vitali Feshchanka, Daniel Schlingmann, Jens Vortmann, Maximilian Holst, Marko Krsmancic.

 


Die Transfers
Zugänge: Sigurbergur Sveinsson (Haukar Hafnarfjördur/Island), Arni Thor Sigtryggson (AK Akureyri/Island), Jan-Olaf Immel, Daniel Wernig (beide HSG Frankfurt Rhein Main), Marko Krsmancic (Jugovic Unimet Kac/Serbien)
Abgänge: Florian Wisotzki (HC KTV Altdorf/Schweiz), Nils Meyer, Bobby Schagen (beide HSG Nordhorn-Lingen), Konstantinos Chantziaras, Spyros Balomenos


Der Trainer
Kai Wandschneider (02.11.1959) fungiert seit März 2001 als Cheftrainer in Dormagen, begleitete den TSV von der Regional- in die Bundesliga und blieb dem Verein auch nach der Umfirmierung treu. Dafür coachte der A-Lizenz-Inhaber unterklassige Teams aus Nordrhein-Westfalen (CVJM Oberwiehl, DJK Hürth-Gleuel, TV Jahn Wahn).


Die SG-Bilanz gegen den DHC Rheinland (Stand: 20. Dezember 2010)
Gesamt: 29 Spiele, 18 SG-Siege, 1 Unentschieden, 10 Niederlagen; 691:624 Tore
zu Hause: 13 Siege, 1 Unentschieden; 359:277 Tore
Letztes Heimspiel: 39:23 (6.12.2009)



Der Verein
Gründungsjahr: 2010 (1949 als TSV Dormagen)
Geschäftsstelle: DHC Rheinland GmbH & Co. KG, Römerstraße 23, 41540 Dormagen; Telefon: 02133-286244, Fax: 02133-286245
Halle: HR-Commitment-Arena (3002 Zuschauer)
Team-Manager: Thomas Dröge
Größte Erfolge: Europapokal-Finale 1993, Bundesliga-Aufstieg 1987, 1999 und 2008
Zuschauerschnitt: 2009/2010: 2315; 2010/2011: 2400 kalkuliert
Saisonetat: 1,9 Millionen Euro
Internet-Adresse: www.dhc-rheinland.de