Stripes
Stripes
Rasmus Lauge
Grenzenlose Leidenschaft

GWD Minden

Mannschaft Saison 2009/2010


Hintere Reihe von links:
Janis Helmdach, Anders Henriksson, Rene Bach Madsen, Ingimundur Ingimundarson, Stephan Just, Evars Klesniks.

Mittlere Reihe:
Dr. Karl-Friedrich Sander (Mannschaftsarzt), Richard Ratka (Trainer), Damian Wleklak, Moritz Schäpsmeier, Georg Auerswald, Christian Kirst (Physiotherapeut), Dr. Jörg Pöhlmann (Mannschaftsarzt).

Vordere Reihe:
Tobias Glombek (Betreuer), Gylfi Gylfason, Nikolas Katsigiannis, Nils Dresrüsse, Svenn-Erik Medhus, Aljoscha Schmidt, Britta Wagner (Physiotherapeutin).

 

 

Die Transfers
Zugänge: Damian Wleklak (HC Hard/Österreich), Rene Bach Madsen (BM Torrevieja/Spanien), Nikolaos Katsigiannis (HSG Nordhorn), Evars Klesniks (TUSEM Essen)
Abgänge: Michael Haaß (FA Göppingen), Michael Hegemann (HSG Düsseldorf), Jan-Fiete Buschmann (TSV Hannover-Burgdorf), Andreas Simon (ASV Hamm), Malik Besirevic (HSG Nordhorn)

 

Der Trainer
Richard Ratka (26.11.1963) ist seit 2005 Trainer in Ostwestfalen. Zuvor betreute er bereits den VfL Gummersbach und führte die HSG Düsseldorf 2004 in die Bundesliga. In seiner aktiven Laufbahn bestritt Richard Ratka 255 Bundesliga-Spiele für Bergkamen und Düsseldorf sowie 71 Länderspiele.

 

Die SG-Bilanz gegen GWD Minden (Stand: 20. Juni 2010)
Gesamt: 45 Spiele, 32 SG-Siege, 4 Unentschieden, 9 Niederlagen; 1243:1050 Tore
zu Hause: 19 Siege, 2 Niederlagen, 593:480 Tore
Letztes Heimspiel: 35:21 (19.12.2009)

 

Der Verein
Gründungsjahr: 1924
Geschäftsstelle: GWD Minden Handball-Bundesliga GmbH & Co.KG, Postfach 1264, 32372 Minden; Telefon: 0571-30010, Fax: 0571-30012, Email gs@gwd-minden.de
Halle: Kampahalle (4059 Zuschauer)
Geschäftsführer: Horst Bredemeier
Größte Erfolge: zwei Mal Deutscher Meister (1971, 1977), drei Mal DHB-Pokalsieger (1975, 1976, 1979)
Zuschauerschnitt: 2008/2009: 2894; 2009/2010: 2900 kalkuliert
Saisonetat: 2,6 Millionen Euro
Internet-Adresse: http://www.gwd-minden.de