Stripes
Stripes
Rasmus Lauge
Grenzenlose Leidenschaft

TBV Lemgo

Mannschaft Saison 2005/2006

Der Verein
Gründungsjahr: 1911
Geschäftsstelle: TBV Lemgo Spielbetriebs- und Marketing GmbH & Co. KG, Kramerstr. 1, 32657 Lemgo; Telefon: 05261-288333; Fax: 05261-288335

  

 

Hintere Reihe von links:
Christian Schwarzer, Daniel Stephan, Sebastian Preiß, Sven-Sören Christophersen, Volker Zerbe, Filip Jicha, Max Ramota, Asgeir Örn Hallgrimsson, André Kropp, Markus Baur.

Vordere Reihe:
Jürgen Franke (Co-Trainer), Dieter Schönbrodt (Sportlicher Leiter), Volker Mudrow (Trainer), Andre Tempelmeier, Michael Binder, Carsten Lichtlein, Rene Selke, Jörg Zereike, Florian Kehrmann, Logi Geirsson, Volker Broy (Mannschaftsarzt), Bennet Risch (Physiotherapeut). 
 

Die Transfers
Zugänge: Carsten Lichtlein (TV Großwallstadt), Sebastian Preiß (THW Kiel), Asgeir Örn Hallgrimsson (Haukar Hafnarfjördur/ Island), Filip Jicha (St. Otmar St. Gallen/ Schweiz), André Kropp (eigener Nachwuchs)
Abgänge: Marc Baumgartner (BSV Bern Muri), Christian Ramota (VfL Gummersbach), Robin Kothe (TSV Burgdorf), Rico Bonath (Wilhelmshavener HV)

 

Der Trainer
Volker Mudrow (30.6.1969) stieg Anfang 2002 als jüngster Bundesliga-Trainer bei der SG Hameln in das Profi-Geschäft ein, um ein halbes Jahr später beim TBV anzuheuern, wo er schon als Spieler aktiv war. Volker Mudrow gewann sofort die Deutsche Meisterschaft.

 


Weitere Vereins-Infos
Halle: Lipperlandhalle (5000 Zuschauer), Bunsenstraße, 32657 Lemgo
Geschäftsführer: Fynn Holpert
Größte Erfolge: Deutscher Meister 1997 und 2003, DHB-Pokalsieger 1995, 1997 und 2002, Europapokal der Pokalsieger 1996
Zuschauerschnitt: 2004/2005: 5877; 2005/2006: 5000 kalkuliert
Saisonetat: 3,5 Millionen Euro
Internet-Adresse: http://www.tbv-lemgo.de

 

Die SG-Bilanz gegen den TBV Lemgo (Stand: 3. Juni 2006)
Gesamt: 47 Spiele, 16 SG-Siege, 7 Unentschieden, 24 Niederlagen; 1106:1110 Tore
zu Hause: 13 Siege, 4 Unentschieden, 6 Niederlagen; 559:509 Tore
Letztes Heimspiel: 39:31 (6.12.2005)