Freier Verkauf startet

- Tickets für Elverum und Coburg

Am Donnerstag, den 22. Oktober 2020 empfängt die SG das norwegische Team Elverum Handball um 20.45 Uhr in der FLENS-ARENA gefolgt vom Aufsteiger HSC 2000 Coburg am Sonntag, den 25. Oktober 2020 um 16 Uhr in der LIQUI MOLY HBL.

Das straffe Programm im Oktober fordert von unseren Jungs alles ab – aktuell geht es Schlag auf Schlag - umso wichtiger ist der Achte Mann für das Team von Maik Machulla, um die FLENS-ARENA in die gefürchtete Hölle Nord zu verwandeln!

Ab heute, den 20. Oktober 2020 um 12 Uhr startet für die zwei nächsten Heimspiele der freie Verkauf! Alle Fans und Interessenten können sich entsprechend ab sofort Tickets sichern!

Sichert Euch jetzt Eure Tickets für die kommenden zwei Spiele unter www.sg-tickets.com oder unter der Bestell-Hotline 01806 99 77 18**

**Mo. - Sa. 08:00 - 20:00 Uhr, So./Feiertag 10:00 - 20:00 Uhr (0,20 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Mobilfunknetz)

 

Generell gilt:

Heimspiele in der LIQUI MOLY HBL:

  1. VVK-Start für HBL Dauerkarteninhaber der SG Flensburg-Handewitt
  2. Freier Verkauf der Restkontingente ca. 1 Woche vor dem Spiel

Heimspiele in der EHF Champions League:

  1. Freier Verkauf sämtlicher Tickets

Zum Erwerb Ihrer Heimspieltickets benötigen Sie online lediglich ein SG Kundenkonto unter www.sg-tickets.com. Der vorab an sämtliche Dauerkarteninhaber versendete Autorisierungscode ist lediglich einmalig vonnöten, um Ihr SG Kundenkonto mit Ihrer Dauerkarte zu verknüpfen.

Bitte beachten Sie die geltenden Hygienerichtlinien in der FLENS-ARENA