fb gp tw yt rs fb
  Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
schatten

Themen dieses Newsletters

Generalprobe in Bremen

ERIMA Cup 2015: Halbfinale gegen die MT Melsungen

VELUX EHF Champions League: SG gegen Paris am 19. September

 
hotline
 
schatten
7. August

Generalprobe in Bremen

ERIMA Cup 2015: Halbfinale gegen die MT Melsungen

Holger Glandorf und Anders Zachariassen grüßen schon seit einiger Zeit per Videobotschaft auf der offiziellen Homepage des ERIMA Cup. Am heutigen Freitag reist die gesamte Mannschaft der SG Flensburg-Handewitt an, um dabei zu sein, wenn es zum sechsten Mal in Bremen heißt: „Handball rockt“. Das Vorbereitungsturnier in der Halle 7 auf der Bürgerweide bietet an zwei Tagen vier spannende Begegnungen der Spitzenklasse. In diesem Jahr konnte der Veranstalter „Sports Impuls“ neben der SG und Titelverteidiger MT Melsungen die TSV Hannover-Burgdorf und die Rhein-Neckar-Löwen für das Turnier in der Hansestadt begeistern. SG Trainer Ljubomir Vranjes ist vor dem doppelten Bundesliga-Test gespannt. „Ich denke, dass die Mannschaft schon weit gekommen ist“, sagt er. „Aber am Wochenende werde ich genau sehen, was wirklich bereits funktioniert.“

Im SG-Lager wird der ERIMA Cup eine Woche vor dem Auftakt im DHB-Pokal in den Rang der „Generalprobe“ erhoben. Am Samstag trifft der deutsche Pokalsieger um 14 Uhr auf den letztjährigen Turniersieger MT Melsungen. Am Sonntag geht es – je nach Ausgang – im Finale oder in der Partie um Platz drei gegen die Rhein-Neckar Löwen oder die TSV Hannover-Burgdorf. Die Anwurfzeiten sind dann 14 oder 16 Uhr. Die SG nimmt neben dem kompletten Team einige Bonbons mit in die Hansestadt: den DHB-Pokal, Maskottchen „SiGi“ und den Fanartikel-Stand.

#Flensationell: SG Ticket-Tag ein voller Erfolg

Das ging schnell: Das Derby zwischen der SG Flensburg-Handewitt und dem THW Kiel ist bereits nach sieben Stunden nahezu ausverkauft. Der heute um 10 Uhr gestartete Einzelkarten Vorverkauf lief mit einer riesigen Resonanz an. Die Nachfrage nach Einzelkarten für die SG Heimspiele in der DKB Handball-Bundesliga und in der VELUX EHF Champions League ist immens.

In den ersten Stunden gingen bereits über 1300 Einzelkarten für die Spiele der DKB Handball-Bundesliga und ebenfalls rund 800 Tickets für die VELUX EHF Champions League über den Ladentisch. Das Derby gegen den Erzrivalen aus Kiel war wie erwartet am meisten begehrt. Eine kleine Reserve gibt es noch für neue Stehplatz-Dauerkartenkunden. Dauerkarten sind ausschließlich im SG Fanshop in der Roten Straße erhältlich.

Bei den restlichen neun Spielen bis zum Jahreswechsel werden bereits die Sitzplatz-Reserven knapp. Daher sollte jeder schnell zuschlagen, wenn er sich noch einen begehrten Sitzplatz in der Hölle Nord sichern. Stehplätze sind noch für alle Spiele, außer für die Begegnung gegen den THW Kiel, verfügbar. „So darf es gern weitergehen“, freut sich SG Geschäftsführer Dierk Schmäschke über den reißenden Absatz.

VELUX EHF Champions League: SG gegen Paris am 19. September

Die hochklassigste Gruppenphase in der Geschichte der VELUX EHF Champions League nimmt immer schärfere Konturen an. Inzwischen sind fünf Partien mit Beteiligung der SG Flensburg-Handewitt fest terminiert, darunter zwei Heimspiele. So wird die SG am Samstag, 19. September, um 17.30 Uhr auf die Star-Truppe von Paris Saint-Germain treffen. Der türkische Meister Besiktas Istanbul wird seine Visitenkarte am Mittwoch, 14. Oktober, um 19 Uhr in der FLENS-Arena abgeben.

Die festen Spieltermine in der Übersicht:
Samstag, 19. September, um 17.30 Uhr (1. Spieltag): SG – Paris Saint-Germain
Samstag, 26. September, um 17.30 Uhr (2. Spieltag): MKB Vezsprém – SG
Samstag, 3. Oktober, um 17.30 Uhr (3. Spieltag): THW Kiel – SG
Mittwoch, 14. Oktober, um 19.00 Uhr (5. Spieltag): SG – Besiktas Istanbul
Donnerstag, 22. Oktober, um 19.30 Uhr (6. Spieltag): Wisla Plock – SG

Das zweite Königsklassen-Heimspiel gegen den RK Celje ist noch nicht genau im Kalender verankert. Ferner wird die Begegnung in der DKB Handball-Bundesliga gegen den TBV Lemgo wegen der Plock-Reise um ein paar Tage nach hinten verschoben. Der genaue Spieltermin wird nachgeliefert.

 
schatten
19.05.2019 bis 16.06.2019

DIE TERMINE

Do. 23.05.19 19:00 UhrTVB 1898 Stuttgart vs. SG Flensburg-Handewitt
Mi. 29.05.19 18:30 UhrSG Flensburg-Handewitt vs. Füchse Berlin
So. 09.06.19 15:00 UhrBergischer HC vs. SG Flensburg-Handewitt
 
Jacob Cement Baustoffe
Mehr Informationen erhalten Sie unter
http://www.sg-flensburg-handewitt.de oder www.facebook.com/SGFleHa

SG Flensburg-Handewitt Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG

Schiffbrücke 66 │ 24939 Flensburg │ Germany

phone +49 (0)461 160 96 -0 | fax +49 (0)461 160 96 -22
mail info@sg-flensburg-handewitt.de
hochzwei hochzwei xing hochzwei facebook hochzwei google+ hochzwei vimeo hochzwei you tube hochzwei rss
Sie erhalten den SG Newsletter an die Adresse ###USER_email###
Wenn sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.