Stripes
Stripes
Rasmus Lauge
Grenzenlose Leidenschaft

Wohl elf SG Spieler im Einsatz

29.12.2018 -Weltmeisterschaft: Die Vorbereitungsphase beginnt

Vom 10. bis zum 27. Januar findet eine Handball-Weltmeisterschaft erstmals in der Historie in zwei Ländern statt. Dänen und Deutsche freuen sich auf eine gemeinsame Heim-WM. Naturgemäß richten die Fans der SG Flensburg-Handewitt bei Weltmeisterschaften ihre Blicke auf die skandinavischen Nationalteams. So wie es aussieht, werden die Dänen, die Schweden und die Norweger insgesamt elf SG Spieler aufbieten.

Kurz vor Weihnachten teilte der dänische Verband seinen 18er Kader für die WM mit. „Ich hatte nicht damit gerechnet, hatte bis zuletzt gezittert“, bekennt Anders Zachariassen. „Nun freue ich mich auf meine erste Weltmeisterschaft und die überragende Stimmung in Herning.“ Auch der zweite SG Kreisläufer Simon Hald sowie Lasse Svan und Rasmus Lauge sind nominiert. Der Weg der Dänen zum WM-Gold begann am gestrigen Freitag. Dann trommelte Auswahlcoach Nikolaj Jacobsen seine Truppe in Herning zur Vorbereitung zusammen. Gegen Ungarn werden in Aarhus (3. Januar) und Odense (6. Januar) die beiden letzten Tests bestritten.

Einige Testspiele in ersten Januar-Tagen
Vor Jahresfrist erreichten die Schweden das Endspiel der Europameisterschaft, nun hoffen Jim Gottfridsson, Simon Jeppsson und Hampus Wanne auch bei der WM 2019 auf viel Musik unterm Hallendach. Ab dem 2. Januar wird sich das SG Trio komplett auf die schwedische Auswahl fokussieren. Zwei Testspiele gegen Russland sind terminiert: am 5. Januar in Jönköping und am 6. Januar in Halmstad. Der norwegische Nationaltrainer Christian Berge versammelt seine Nationalspieler am 2. Januar in Oslo. In seinem 18er Aufgebot steht neben Torbjørn Bergerud, Magnus Jøndal und Magnus Rød auch Gøran Johannessen, über dessen Einsatz noch nicht abschließend entschieden ist. Den nötigen Feinschliff wollen sich die Norweger in einem Vier-Länder-Turnier mit Island (3. Januar), den Niederlanden (5. Januar) und Brasilien (6. Januar) verschaffen.

Von: ki