Stripes
Stripes
Rasmus Lauge
Grenzenlose Leidenschaft

Weiterhin starker Partner

31.05.2019 -Kooperation verlängert: Mercedes-Benz Klaus + Co und die SG

Flensburg - Zur aktuellen Saison verlängert das 1925 gegründete Unternehmen Mercedes-Benz Klaus + Co seine bestehende Partnerschaft mit dem amtierenden deutschen Meister. Als eines der Gründungsmitglieder des Club 100 Sport und Wirtschaft e.V. hat die Kooperation mit der SG nun mehr als 30 Jahre Bestand und wurde in diesem Zusammenhang um weitere zwei Jahre verlängert. Somit gilt die Vereinbarung „Team Partner“ weiterhin bis zum Ende der Saison 2020/2021.

"Es ist ein bedeutendes Zeichen, dass ein langjähriger Partner wie Mercedes-Benz Klaus + Co, sein Engagement verlängert und somit die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit mit der SG wertschätzt. Wir freuen uns sehr, dass wir uns auch in den kommenden beiden Spielzeiten auf einen starken Partner in unserem Sponsorenkreis verlassen können“, so Dierk Schmäschke, Geschäftsführer der SG Flensburg-Handewitt.  

Wilhelm und Luzie Klaus legten 1925 in Norderhofenden am Flensburger Hafen den Grundstein für die heutige Mercedes-Benz Vertretung Klaus+Co. Was zunächst als reine Reparaturwerkstatt und Handel für die Marken NAG, Brennabor, Hansa-Lloyd, Buick und Hanomag begann, expandierte bald zu den "Flensburger Großgaragen" und siedelte 1960 zum heutigen Standort im Westen der Stadt um. 2018 wurde ein neues Verkaufshaus in der beliebten Automeile Flensburgs eröffnet. Klaus+Co betreibt weitere Mercedes-Benz Filialen in Flensburg, Kappeln und Niebüll. Mit der Marke Peugeot ist das Unternehmen in Flensburg und Husum vertreten.

"Verläßlichkeit und Kontinuität sind für uns Herzensangelegenheit im Umgang mit unseren Kunden und Partnern. Wir- das sind alle 245 Klaus+Co MitarbeiterInnen- sind stolz, Partner des besten Handballclubs Deutschlands zu sein und freuen uns auf zwei weitere Jahre erfolgreicher Zusammenarbeit mit der SG Flensburg-Handewitt." so Andreas Dornburg, Geschäftsführer der Klaus + Co Gruppe. 

Von: sg