Stripes
Stripes
Karlsson
Grenzenlose Leidenschaft

Bis 2021 bei der SG

20.06.2018 -Jim Gottfridsson: Vorzeitige Vertragsverlängerung

Seit 2013 gehört der 26-jährige schwedische Nationalmannschaftskapitän Jim Gottfridsson zum Kader der SG Flensburg-Handewitt. In dieser Zeit gewann er mit der SG den Super Cup (2013), die VELUX EHF Champions League (2014), den DHB-Pokal (2015) und die Deutsche Meisterschaft (2018).Zudem errang er 2018 mit Schweden die Silbermedaille bei der Europameisterschaft in Kroatien und wurde zudem zum MVP des Turniers gewählt. Nun verlängerte der 63-fache Nationalspieler seinen Vertrag vorzeitig bis 2021.SG

Geschäftsführer Dierk Schmäschke: Wir sind froh, dass Jim sich frühzeitig und langfristig zu unserer SG bekennt. Er zählt trotz seiner 26 Jahre schon zu den erfahrenen Spielern unserer Mannschaft. Er wird ein wichtiger Baustein für die Zukunft unseres Teams sein. Das hat er bereits jetzt eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

SG Trainer Maik Machulla: Mir war es sehr wichtig, dass Jim auch langfristig Spieler unserer SG bleibt. Er verfügt über großes Potenzial und wird in meinen Planungen für die Zukunft eine wichtige Rolle spielen. Er bringt alle Eigenschaften sowohl im Angriff als auch in der Deckung mit. Jim wird unsere Mannschaft führen und seine Trainings- und Wettkampfmentalität zusammen mit Tobias Karlsson an die jungen und neuen Spieler weitergeben. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit Jim.

Jim Gottfridsson: Es war auch mein Wunsch, bei der SG langfristig zu bleiben. Die SG bietet eine sehr gute sportliche Zukunft, zählt zu den besten Vereinen in Europa und wir haben für die nächsten Jahre eine interessante und zum Teil junge Mannschaft mit viel Potenzial. Zudem fühlen meine Familie und ich uns hier bei der SG und in Handewitt sehr wohl. Ich freue mich auf die weiteren Jahre bei der SG, in der Hölle Nord und mit Maik Machulla.

Von: sg