Stripes
Stripes
Karlsson
Grenzenlose Leidenschaft

Buch-Tipp

28.02.2018 -111 Gründe, die SG Flensburg-Handewitt zu lieben

„Bei der SG lässt sich in Ruhe und entspannter Atmosphäre arbeiten. Sicherlich, alles ist immer abhängig vom Erfolg, schließlich zählt Flensburg zu den europäischen Topklubs, aber hier wird professionell, zielstrebig und mit einem guten Gespür für die richtige Situation gearbeitet“, so Maik Machulla. Der Trainer der SG Flensburg-Handewitt nennt einen seiner ganz persönlichen Gründe, weshalb er die SG Flensburg-Handewitt liebt.

In dem Buch 111 GRÜNDE, DIE SG FLENSBURG-HANDEWITT ZU LIEBEN hat der Autor Ruwen Möller gleich 111 davon aufgeschrieben. In diesem Buch finden sich die Tore, Titel, Triumphe, aber auch die schwarzen Stunden und bitteren Momente der SG Flensburg-Handewitt wieder. Die einzelnen Gründe handeln ebenso von den großen Protagonisten, den Helden der Hölle Nord, als auch jenen Akteuren in der zweiten Reihe oder gar dem Hintergrund.

Es ist die Geschichte der nördlichsten Spielgemeinschaft der Bundesliga, die sowohl die Deutsche Meisterschaft, Champions League, DHB-Pokal, Supercup und alle weiteren bedeutenden Europapokal- Titel – im Vereinshandball gewonnen hat. Seit Jahrzehnten gehört die SG Flensburg-Handewitt zur nationalen und internationalen Spitze. Die Geschichten handeln auch von den Fans in der Hölle Nord mitsamt ihren Emotionen und ihrer Leidensfähigkeit. Anekdoten und Buntes aus der Handball-Hochburg an der deutsch-dänischen Grenze inklusive.

„Keine Frage, es gibt noch viel mehr und andere Gründe, die SG zu lieben. Diese 111 sind eine subjektive Auswahl, und ich habe mich für eben diese entschieden, weil ich einige der Geschichten persönlich miterleben durfte. Ich habe handelnde Personen kennengelernt und die ein oder andere Anekdote aus nächster Nähe mitbekommen. Ich behaupte nicht, dass diese 111 Gründe die einzigen und wahren sind, die SG Flensburg-Handewitt zu lieben“, sagt Ruwen Möller im Vorwort seines Premieren-Werks.

111 GRÜNDE, DIE SG FLENSBURG-HANDEWITT ZU LIEBEN gibt es beim Heimspiel gegen die HSG Wetzlar exklusiv am separaten Verkaufstresen im Foyer der Flens-Arena. Offiziell erscheint die Liebeserklärung an die SG am 7. März 2018 und ist im SG FANSHOP in der Roten Straße sowie im Buchhandel erhältlich.

Von: sg