Stripes
mogensen

Bitte wählen Sie aus der oben angezeigten Liste einen Monat aus. Es werden dann die archivierten News des Monats angezeigt.

Frankreich ist alter und neuer Weltmeister. Der Gastgeber des Turniers verzeichnete seinen neunten Sieg im neunten Spiel und schlug im Endspiel Norwegen mit 33:26 (18:17). Damit wird die SG Flensburg-Handewitt in den kommenden...
lesen Sie mehr

Es war eine hochdramatische Angelegenheit. Zur Pause führte Norwegen mit 12:10, nach 60 Minuten lag Kroatien mit 22:22 gleichauf. Doch in der Verlängerung hatten die Skandinavier die größeren Reserven und gewannen mit 28:25....
lesen Sie mehr

Der erste Finalist der diesjährigen Weltmeisterschaft steht fest: Gastgeber Frankreich schlug vor 15.600 Zuschauern in Paris Slowenien mit 31:25 (15:12). Schon in der Anfangsphase legte der Favorit ein 6:2 vor und musste danach...
lesen Sie mehr

2000 Zuschauer feierten ein Jubiläum mit der SG Flensburg-Handewitt. Der HB Esch hatte zu seinem 15-jährigen Bestehen den Spitzenreiter der DKB Handball-Bundesliga eingeladen. Der nahm den Zwei-Tages-Trip nach Luxemburg auf und...
lesen Sie mehr

Es war ein packendes Duell, das von zwei Akteuren der SG Flensburg-Handewitt maßgeblich geprägt wurde: Kentin Mahé und Jim Gottfridsson. Die beiden waren die besten Schützen der Begegnung. Am Ende jubelte aber nur der Franzose;...
lesen Sie mehr

Der zweite Achtelfinaltag war nichts für die Gruppensieger. So erwischte es die DHB-Auswahl, die gegen Katar mit 20:21 (10:9) verlor. Obwohl sie mit 6:2 und im zweiten Durchgang mit 17:13 führte, konnte sie nie eine starke...
lesen Sie mehr

Das Achtelfinale der Weltmeisterschaft begann mit einem Rekord: 28010 Zuschauer – so viele wie nie zuvor in der Historie der globalen Titelkämpfe – drückten den Franzosen die Daumen. Sie siegten im umgebauten Fußballstadion von...
lesen Sie mehr

Treffer 1 bis 7 von 31
<< Erste < Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste > Letzte >>