Stripes
mogensen

Nostalgieträchtiges Duell

19.06.2018 -DHB-Pokal: SG gegen die HSG Nordhorn-Lingen

Im ISS DOME zu Düsseldorf, wo sich die SG Flensburg-Handewitt in zwei Monaten mit den Rhein-Neckar Löwen um den Super Cup duellieren wird, fand die Auslosung für das erste Pokal-Wochenende statt. In der ersten Runde des DHB-Pokals wird die SG auf die HSG Nordhorn-Lingen, dem Ex-Klub von Maik Machulla, Holger Glandorf, Tobias Karlsson und Mark Bult, treffen. Das verspricht eine ebenso interessante wie nostalgieträchtige Angelegenheit.

Am 18. August wird gespielt, der Austragungsort ist allerdings noch unklar. Denn das Erstzugriffsrecht auf die Rolle als Veranstalter hat der klassentiefste Verein des Vierer-Turniers. Das wäre Drittligist SG Schalksmühle/Halver, der es in der anderen Paarung mit dem Zweitliga-Aufsteiger TuS Ferndorf zu tun bekommt. Falls die SG ihre erste Aufgabe meistert, würde sie am 19. August auf den Sieger der zweiten Begegnung treffen.


Die weiteren Spieltermine im DHB-Pokal 2018/19 
Achtelfinale: 16. und 17. Oktober 2018
Viertelfinale: 18. und 19. Dezember 2018
REWE Final Four:  6. und 7. April 2019

Von: ki